Gesund & Satt

Was mein Baby wirklich sieht

Fördere den Sehsinn

Merken

Merken

Mein Kind will nicht essen

Unser Buchtipp!

Reiki ist eine Entspannungstechnik für Mamas, Papas und ihre Kleinen. Ursula Renate Jobst bietet Reiki-Workshops an und wendet es auch bei ihren Kindern selbst gerne an:

"Mein Sohn (1 ½ Jahre alt) bekommt regelmäßig Reiki. Er hat zu 95% täglichen Stuhlgang, schlaft bestens ein und durch und ist emotional ausgeglichen. Mein Bonussohn (6 Jahre alt, 50:50 Modell) fragt nach Reiki, wenn er Schwierigkeiten beim Einschlafen oder sich verletzt hat. Er fühlt sich pudelwohl, wenn er da ist. Entzückend ist, wenn der Große beim kleinen Bruder Reiki anwenden möchte, wenn dieser sich verletzt hat. Reiki verbindet. Reiki entspannt. Reiki stellt das emotionale Gleichgewicht her."

Foto: Shutterstock

Reiki ist eine alte japanische Entspannungsmethode, die du ganz leicht lernen und anwenden kannst. Durch sanftes Auflegen der Hände stellst du deine innere Balance her und aktivierst deine Selbstheilungskräfte. Mit dem 1. Reiki Grad kannst du Reiki bei dir und deinen Familienmitgliedern anwenden. Spüre selbst, was Reiki kann – entweder bei einem Schnupperkurs oder bei einer einzelnen Sitzung.

Mit Reiki hast du ein einfaches Tool an der Hand, dir selbst zu helfen in deine innere Mitte zu kommen, diese zu stärken und in dieser zu bleiben. Dein emotionales Gleichgewicht herzustellen und mehr Kraft für dich und deine Familie zu erlangen, damit du die Herausforderungen des Lebens mit mehr Leichtigkeit meistern kannst.

Hilf deinem Kind mit Reiki beim Einschlafen, beruhige es, wenn es sich verletzt hat oder lindere die Schmerzen beim Zahnen mit Reiki. Bei jedem Wachstumssprung kann Reiki eine helfende Unterstützung sein.

Die Workshops finden in regelmäßigen Abständen statt und sind auf Mamas abgestimmt – du kannst dein Baby (empfehlenswert ab 6 Monate) mitnehmen, stillen, wickeln oder füttern. Du bist schon zurück in der Arbeitswelt und möchtest den Kurs abends oder am Wochenende besuchen? Dann sag einfach Bescheid. Auch in diesem Fall gibt es passende Termine.

 

Nächste Workshop-Reihe im September und Oktober

Termine: 12., 19., 26. und 27. September || 10., 17., 24. und 25. Oktober

donnerstags und freitags, jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr

begrenzte Teilnehmerzahl

Kosten: 320 Euro, 4 Einheiten inkl. Unterlagen (Sag du kommst von Babymamas, denn für Babymamas gibt es 10% Rabatt)

Ort: 1070 Wien

Anmeldung: bei Ursula Renate Jobst – 0680 1461261 oder meine@wende-punkte.at

Anmeldung unter meine@wende-punkte.at oder telefonisch unter 0680 1461261

Weitere Informationen unter www.wende-punkte.at

 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!