Nur für Mama

Wie finde ich einen Babysitter?

Einige Tipps zum Thema findest du hier.

Merken

Merken

Merken

Merken

Kunsttherapie für Mütter

Wir sollten uns mehr Zeit für uns selbst nehmen. mehr

Merken

Weiterbildung in der Karenz...

wird finanziell gefördert - erfahrt mehr!

Schluss mit dem schlechten Gewissen!

Beruf & Mutter-sein kann man vereinen. mehr

Merken

Wo liest du diese Zeilen gerade?!


Und niemand hat mir vorher gesagt, dass ich damit nicht alleine bin.

Ja, wir lieben sie, unsere Kleinen, aber manchmal würden wir sie auch gern aus dem Fenster werfen. Es vergeht aber auch kein Tag wo unsere Herzen nicht vor lauter Liebe und Geliebtsein überquellen. Mehr dazu in dem sehr aufrichtigen Beitrag bei Anna Harmonika. 

Der Wiedereinstieg in den Beruf, wie es uns als Mama damit geht und wie wir den Spagat zwischen Kind und Job schaffen können - das waren die Themen beim letzten Babymamas Kränzchen mit Coach Barbara Widerhofer. 

Einige kennen das Polymorph im 17. Bezirk bestimmt mit seinem vielen Angeboten für unsere Kleinen. Es gibt auch für uns Frauen ein ganz großartiges Angebot: Kunsttherapie Stunden für Mütter -  gestaltet von Sonja Pirak, Kunsttherapeutin, Künstlerin und Mama. 

Viele nutzen die Karenzzeit, um sich beruflich neu zu orientieren oder um sich weiterzubilden. Weiterbildung für Babymamas wird auch finanziell gefördert!

Wer ist denn dabei beim Österreichischen Frauenlauf  am 21. Mai 2017?! Die Anmeldung für den Lauf im Prater ist leider nicht mehr möglich, aber es gibt noch mehr Laufevents und eigentlich laufen wir ja für uns und um fit zu bleiben. 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!