Schön & Praktisch

Praktisches für den Kinderwagen

Was am Kinderwagen nicht fehlen sollte. mehr

Merken

Die häufigsten Mythen über Kinderschuhe

SMW-Schuhhaus Expertin klärt auf. mehr

Merken

Merken

Bring Ordnung ins Chaos!

Unsere Lieblingssachen zur Aufbewahrung. mehr

Merken

Merken

DIY Pumphose

Eine Schritt für Schritt Anleitung findest du hier.

Merken

Jede Mutter kennt das...das Spielzeug fliegt nur so durch die Gegend - nur wohin mit den ganzen Sachen? Es gibt viele hübsche Aufbewahrungsmöglichkeiten. Babymamas stellt dir ein paar Lieblingssachen zur Aufbewahrung vor.



  1. In Österreich produziert aus 100% Recycling-Pappe – die Hoxbox gibt es mit vielen tierischen Motiven, z.B. bei LaLeKuLa oder Die wunderbare Spielkiste.

  2. Sehr nett sind die Bastkörbe von Rice, die es mit unterschiedlichen Motiven gibt – vom Flughafen, über den Bauernhof bis hin zum Kinderherd. Gibt es bei Kinderzeit.

  3. Sehr hübsche Aufbewahrungslösungen gibt es von 3sprouts. Wäschekörbe mit Füchsen, Mäusen und Löwen. Die Boxen passen auch in das beliebte Expedit-Regal von Ikea. 3sprouts gibt's bei Augenstern und itzi bieni.

  4. Diesen großen Aufbewahrungskorb und viele andere günstige Boxen und Körbe gibt es bei H&M Home.

  5. Schnell aufgeräumt ist mit einem großen Korb wie diesem hier von Ikea, wo es auch viele andere günstigen Boxen gibt.

  6. Der Aufbewahrungssack aus Papier von Tellkiddo ist nicht nur nachhaltig, sondern auch total süß. Ein echtes Highlight im Kinderzimmer. Gesehen bei Kind of Mine.





Was am Wickeltisch nicht fehlen darf? Hier ein paar Tipps!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!