Schön & Praktisch

Tragen trotz Hitze!?

Hier ein paar Tipps für das Tragen im Sommer. mehr

Merken

Lieblingssachen für den Sommer

Schütze dein Baby gegen die starke Sonne. mehr

Merken

Merken

Praktisches für den Kinderwagen

Was am Kinderwagen nicht fehlen sollte. mehr

Merken

Merken

Die häufigsten Mythen über Kinderschuhe

SMW-Schuhhaus Expertin klärt auf. mehr

Merken

Unsere Babys werden heuer ihre ersten Osternester suchen! Grund genug sich ein wenig Gedanken zu machen, was ins Nestchen soll.

Für echte rote Eier sind sie ja noch zu klein, zuviel Schoko solls auch nicht sein. Daher hier ein paar nette Sachen fürs Osternest, mit denen auch unter Einjährige ihre Freude haben.


(c) Frecher Zwerg

Eigentlich sollte es ein Beitrag über unterschiedliche Ostergeschenke werden. Da es aber so viele süße Hasen gibt, wurden es eben hauptsächlich Hasen. Absolut herzig ist diese Hasen-Rassel gestrickt aus Baumwollgarn, oder der gehäkelte Hasenjunge (beides von Frecher Zwerg und online erhältlich). Sehr flauschig und absolute Klassiker sind die Kuscheltiere von Steiff – passend für Ostern ist dieser Hoppel Hase (gibt’s in blau und rosa). Und eine kuschelige Alternative zur Schnullerkette ist der Schnuller-Hase von Jako-o (ebenfalls blau oder rosa)

Wenns doch ein Ei sein soll, dann sind diese tollen Eier-Rasseln von Nino absolut zu empfehlen. Ein beliebtes Spielzeug schon für ganz Kleine: sie sind handlich und machten „Musik“. Das vierteilige Set kostet ca. 10 Euro. Einfach eins behalten und die anderen weiterschenken. 





Kaufe deine Weihnachtsgeschenke daheim - unterstütze heimische kleine Shops, eine Auswahl der besten Babygeschäfte findest du hier.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!