Schön & Praktisch

Lieblingssachen

Sei unabhängig und frei dank Babytrage! mehr

Die häufigsten Mythen über Kinderschuhe

SMW-Schuhhaus Expertin klärt auf. mehr

Merken

Merken

Tragen bei Wind & Wetter

Die Jackenerweiterung macht es möglich! mehr

Merken

Merken

DIY Pumphose

Eine Schritt für Schritt Anleitung findest du hier.

Merken

Im Sommer brauchen stillende Babymamas ja eigentlich kaum echte Stillbekleidung - einfach T-Shirt hoch und Baby verdeckt eh alles was es zu verdecken gilt. Bei den kühleren Temperaturen sind ein paar Still-Teile im Kleiderschrank nicht fehl am Platz.


 

  1. Auch wenn wir gerne lokal kaufen, als Jungmama nicht immer machbar. Daher auch ein online Tipp: Bei Asos findest du eine große Auswahl an Umstands- und Stillmode

  2. Wichtig ist ein guter Still-BH: Eine gute Auswahl hat Hebamme Sarah Klarer in ihren Mutter-Kind-Shops.

  3. Stillmode von zwei Schwestern aus Tirol: Das zippidoo Stillkleid in A-Linie ist aus einem besonders weichen und elastischen Jersey gefertigt und kann mit Cardigan auch bei kühleren Temperaturen getragen werden. mehr

  4. Basic-Stillshirts, Sweater und mehr gibt es von Boob. In Wien bei Himmelblau & Rosarot. erhältlich, wo es ausgesprochen schöne Umstands- und Stillmode gibt. 

  5. Günstige Basics gibt's bei H&M. Praktisch sind diese Still-Tops (Doppelpack für 24,99 Euro). Darüber kannst du einfach all deinen Oberteile anziehen.

  6. Spar-Tipp: Die günstigste Stillbekleidung ist einfach eine schicke Windel (die erfüllt auch noch andere Zwecke...) oder ein größerer Schal, um Baby und Busen diskret abzudecken. zB von aden +anais.

 

TIPP: Tragejacken für den Herbst - unsere Lieblinge!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!