Schön & Praktisch

Flohmärkte im Frühling

Unsere Flohmarkt Empfehlungen

Merken

Merken

Newborn- & Kinderfotografen

Merken

Merken

Als Mama braucht man 1. viel Zeug mit und 2. freie Hände - am besten mehr als zwei - um das Baby zu versorgen. Wickeltaschen gibt es viele am Markt - wir haben ja einige vorgestellt. Es gibt aber auch ganz viele sogenannte Taschenrucksäcke, also Taschen, die auch als Rucksack getragen werden können. Sehr praktisch als tragende Babymama! Und die Taschen können auch später noch verwendet werden.

Jetzt kommt die Urlaubszeit - juchuuuu! Eventuell ist es dein 1.Urlaub mit deinem Knirps? Wir zeigen euch was du unbedingt mit einpacken solltest...

Heute ein paar nette Statement Shirts, um sich als Mama, Papa, Brüderchen oder Schwesterchen zu outen. Auch eine schöne Geschenkidee! Nicht vergessen: Am 13.5. ist Muttertag und am 10.6. Vatertag!

Unsere kleinen Lieblinge sollten niemals zu lange in der Sonne sein, gerade die ganz Kleinen sind sehr empfindlich: Also muss Schatten her. Wie wäre es mit einem Sonnensegel?!

Gemütlich Frühstücken gehen wie früher ist mit Baby nicht mehr so leicht. Die Nächte sind kurz, zum Einkaufen war keine Zeit. Wir sind ja froh über Online-Shopping Möglichkeiten. Und auch fürs Frühstück gibt es eine Lösung!

Dein Baby braucht erst Schuhe, wenn es richtig zu laufen beginnt. Denn generell gilt: Barfuß zu laufen ist die beste Maßnahme für die gesunde Entwicklung des Fußes. 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!