Spiel & Bewegung

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Eltern-Kind-Cafés

Merken

Was tun bei Schlechtwetter?

Merken

Endlich Frühling: Ab auf den Spielplatz!

Die schönsten Spielplätze Wiens

Fingerspiele, Reime und Lieder

Merken

Kangatraining kennen wahrscheinlich die meisten Babymamas Leserinnen. Aber wusstest du, dass Kangatraining aus Wien ist, und von hier aus die Welt erobert hat?



Alles begann im Jahr 2009, als Kangatraining Gründerin Nicole Pascher gemeinsam mit ihrer Tochter Pamina im 7. Bezirk ihre erste Kangatraining Klasse mit den ersten 25 KangaMamas unterrichtete. Heute werden KangaMamas in über 25 Ländern gemeinsam mit ihrem Baby sicher und effektiv wieder fit. 

Oft wird vermutet, dass Kangatraining aus den USA oder aus Australien stammt und nicht selten sind es KangaMamas aus Wien, die glauben, dass Kangatraining von "weit her" kommt...
Manchmal trainieren diese KangaMamas sogar im KangaWorld Studio bei Gründerin Nicole in der Klasse und bemerken erst im Studio, dass Kangatraining aus Wien kommt ;)

Ganz eine tolle Idee: Kanga ist also ein echtes Wiener Mädl!

Mehr Infos zu Kursangeboten in Wien und den Kangatrainerinnen findest du online oder auf der neuen Facebook Seite Kangatraining Wien.





Laufende Aktivitäten für Mama&Baby findest du auch im Babymamas Kalender!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!