Spiel & Bewegung

Fingerspiele, Reime und Lieder

Merken

Was tun bei Schlechtwetter?

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Eltern-Kind-Cafés

Merken

Das Leben als Babymamas kann gerade am Anfang einsam sein. Das Baby spricht ja noch nicht, der Mann ist zurück im Job, die Freundinnen haben kein Kind. Da muss Mama raus aus dem Haus und andere Mütter treffen. Die vielen Babytreffs und Spielgruppen bieten sich hier an. 



Im achten Bezirk gibt es das Eltern-Kind-Zentrum Wien. Hier werden verschiedenste Kurse angeboten: Anfangen bei Mütter-Baby-Gruppen für verschiedene Altersgruppen, Pikler Spielraum, Eltern-Kind-Turnen und andere Vorträge zu Themen, die Eltern beschäftigen. Die meisten Kurse finden in der Piaristengasse statt. Zum Kursangebot mit Baby

Interessant sind auch die Babysitter-Kurse, die auch für Großeltern angeboten werden. Großeltern sind Profis, haben sie doch selbst ein oder mehrere Kinder großgezogen. Aber die Anforderungen haben sich geändert. Wer also Omas und Opas hat, die sich hier auf den neuesten Stand bringen wollen. Schaut hier rein.

Jeden Donnerstag findet das Eltern-Kind-Cafe statt von 15 bis 17 Uhr. Schau vorbei und triff andere Eltern und lerne das Team des Eltern-Kind-Zentrums kennen. 

Hinweis: Das Eltern-Kind-Zentrum ist ein privates Institut und hat nichts mit den Zentren der Stadt Wien zu tun. 

Eltern-Kind-Zentrum Wien, Piaristengasse 32, 1080 Wien

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!