Unterwegs mit Baby

Diese Woche soll es ja zwar noch mal recht warm werden, dennoch stellen wir euch heute die Weihnachtsmärkte der ganz besonderen Art vor.


Foto: Art Advent

Der Adventmarkt vor der Karlskirche ist vielleicht nicht der Geheimtipp schlecht hin, aber absolut besonders. Als einziger Adventmarkt bieten hier alle Gastronomen nur Bio-Ware an, vom Krapfen bis hin zum Punsch! Außerdem ist der Weihnachtsmarkt ein Paradies für Kinder. Es gibt eine Strohlandschaft zum toben, eine Bastelstation, ein Karussell und die Krippe. (öffnet am Freitag, 17. November)

Einen herrlichen Ausblick auf das Lichtermeer der Stadt genießt man auf der großen Holzterrasse auf dem Weihnachtsmarkt beim Schloss Wilhelminenberg. Highlight für die Kinder: Eisenbahn, der Besuch des Nikolo und das Weihnachtsfeuer, ah ja und die Eisenbahn. (öffnet am Freitag, 17. November)

Der romantische Weihnachtsmarkt im Türkenschanzpark eignet sich perfekt um einen langen Spaziergang mit einem weihnachtlichen Zwischenstopp zu verbinden. Hier gibt es einen kleinen, aber feinen Kunsthandwerkmarkt mit Live Musik jeden Sonntag. Attraktion für die Kleinen ist das Karussell und das kleine Ringelspiel. (öffnet am Freitag, 17. November)

Und wer nicht gern frieren und dennoch einen Adventsmarkt besuchen möchte, der muss unbedingt die Weihnachtsausstellung in den beheizten Glashäusern der Blumengärten Hirschstetten besuchen. Zu sehen gibt es Vieles rund um Nikolaus, Krampus und Weihnachtsmann, Krippen und Adventkränze sowie herrliche floristische Weihnachtsgestaltungen vom Zauberwald bis zum Eispalast. (geöffnet von Donnerstag, 16. November bis 16. Dezember!)

Tipp: Auch die klassischen Weihnachtsmärkte sind wunderschön - zu unseren Klassikern in der Vorweihnachtszeit!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!