Unterwegs mit Baby

Winterliches Wien

Merken

Merken

Kulturangebot für Kleinkind

Merken

Merken

Merken

7 Schlechtwettertipps

Gesammelte Lokaltipps

Auf einen Blick: Alle Lokaltipps von und für Babymamas! mehr

Merken

Das Haus des Meeres ist gerade bei diesem Wetter eine beliebte Ausflugsdestination (aber Achtung: diese Woche sind Ferien, da ist noch mehr los). Für Kinder jedenfalls ein tolles Erlebnis!


Foto: Haus des Meeres

Allerdings raten wir bei einem Besuch den Kinderwagen lieber unten in der Garderobe stehen zu lassen oder wenn ihr mit Kinderwagen kommt an "Randzeiten" zu kommen. Denn die Attraktionen verteilen sich auch viele (kleine) Ebenen, sodass du von Ebene zu Ebene den Lift nehmen musst. Wenn viel los ist, kann es erstens eng werden und zweitens wartest du laaaaange auf den Lift.........

Also wenn du wochentags kommen kannst, sicher eine gute Idee :)
Wir fahren immer ganz rauf und bahnen dann den Weg nach unten. Es gibt einige Hotspots für Kinder wie den Krabbeltunnel und die vielen Riesenaquarien sind toll zu bestaunen.

Eine Pause machst du am besten ganz oben, hier sind Stühle wo ihr eure mitgebrachte Jause verspeisen könnt. Sonst gibt es auch zwischendurch Sitzgelegenheiten und Wickelmöglichkeiten.

Geöffnet ist täglich. Der Eintritt ist leider nicht ganz günstig und kommt pro Erwachsenen auf 17,60 Euro, Kinder ab 3 Jahre zahlen 5,40. Es gibt auch Jahreskarten. Wenn du eine Zoocard hast, bekommt du 10% Rabatt auf den Tageseintritt. 

Tipp: Gleich beim Haus des Meeres ist auch ein netter Spielplatz.

zur Webseite des Haus des Meeres




Mit Baby Kultur erleben? Es gibt so viele Möglichkeiten auch mit Baby ins Museum oder Kino zu gehen. mehr

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!