Unterwegs mit Baby

Gesammelte Lokaltipps

Auf einen Blick: Alle Lokaltipps von und für Babymamas! mehr

Merken

Merken

Kulturangebot für Kleinkind

Merken

Merken

Merken

GRÄTZEL GUIDES

Alle Babymamas Hotspots auf einen Blick für einen Bezirk. mehr

Wandern mit Kinderwagen

Stadtwanderwege für die ganze Familie. mehr

Merken

In unseren BABYMAMAS GRÄTZEL GUIDES findest du alle Hotspots für Babymamas zusammengefasst für einen Bezirk - diesmal berichten wir über den 3. Bezirk: LANDSTRASSE! 

Lange Zeit hatte der 3. Bezirk einen eher verstaubten Ruf, doch das ist schon lange anders. Immer mehr hippe Läden ziehen vor allem rund um den Rochusmarkt und direkt auf der Landstraße ein und werten den Stadtteil auf. Auch für uns Babymamas ist es immer wieder eine Freude durch den Dritten zu schlendern und neue Lokale und Geschäfte zu entdecken.

Es gibt auch viele kleinere aber auch größere Parks in den Gegend, der wohl bekannteste ist der Stadtpark, der sich vom Ring aus zum 3. Bezirk erstreckt. 

Das kulturelle Highlight ist sicherlich das Schloss Belvedere und das etwas weitere liegende 21er Haus - beide Museen bieten einige Führungen für Eltern mit Baby als auch Workshops für Kleinkinder.



Nicht vergessen: Alle Adressen und Links sind am Schluss übersichtlich aufgelistet!

KUNST & KULTUR
Ab ins Museum! Da die meisten Museen barrierefrei sind, ist ein Besuch auch mit Baby gut möglich - empfehlenswert ist es allerdings mit Trage(tuch) zu kommen.

Mit Baby ins Belvedere
Das Belvedere bietet regelmäßig spezielle Führungen für Eltern und deren Nachwuchs (0-1 Jahre) an. Eine gute Idee, die es auch Eltern mit Baby ermöglicht die Ausstellungen zu besuchen - ohne die Befürchtung andere Kunstinteressierte zu stören. Wickeltisch und Fläschchenwärmer stehen zur Verfügung. (Zur aktuellen Ausstellung / Zu aktuellen "Baby" Terminen)


(c) wikimedia

Tipp: Kleinkinder Workshops im 21er Haus
Super geeignet für kreative und aktive Kinder, von einer Druckwerkstatt bis Führungen durch den Skulpturgarten - es gibt zahlreiche Workshopkurse für Kinder ab 3 Jahren. Alle Termine findest du hier.

Figurentheater Lilarum
Eine ganz klare Empfehlung ist das Figurentheater Lilarum - hier findet Theater für die Kleinsten statt. In dem Theater in der Göllnergasse stehen Stücke für Kinder ab 3 Jahre auf dem Spielplan


(c) Lilarum



DER STADTPARK
Die im englischen Landschaftsstil gestaltete Park erstreckt sich vom Parkring des 1. Bezirks bis zum Heumarkt im 3. Bezirk. Der Park hat viele kleine Wege und führt zu zahlreichen Brunnen, Denkmälern und Teiche - die Wiese rund um den großen Ententeich lädt zum Picknick und erholen ein. Der Wienfluss trennt den Stadtpark, hier kann man auch sehr gut mit den Kinderwagen entlang schlendern und die schönen kleinen Brücken beobachten.

Für eine sonnige Kaffeepause bietet sich die Terrasse des Kursalons an, oder auch die Meierei mitten im Stadtpark, wo man auch sehr gut essen kann.

Der Spielplatz im Stadtpark ist sehr nett. Mit Sandkiste, diversen Klettergerüsten, Schaukeln und Rutsche für die Kleinsten. Wenn das Kind müde ist, kann man im Park eine Runde drehen, oder die zahlreichen Enten im Teich beobachten. Für Ältere gibt es auch einen Basketballplatz und Skateboardplatz.

Sport-Tipp: jeden Donnerstag, von 10:00 - 11:00 Uhr sporteln Mamas mit MamaFit Chefin Iris im Park vorm Kursalon!


(c) wikimedia


ELTERN-KIND TREFFS
Es ist toll, wieviele Angebote es für Mama, Papa und Baby gibt. Hier eine Liste mit Eltern-Kind Treffs im 3. Bezirk.



Sani - das Eltern Kind Zentrum im dritten Bezirk

Dank gut ausgebildeter Mitarbeiterinnen, einer angenehme Atmosphäre und vor allem kleine Gruppen, in denen die Leiterin auf jedes Kind individuell eingehen kann, ist Sani DAS Eltern Kind Zentrum im dritten Bezirk.  
Das Sani bietet ein abwechslungsreiches Programm für Kinder unterschiedlicher Altersstufen. Der „Klassiker“ sind Spielgruppen, die für Kinder ab eineinhalb Jahren geeignet sind. Diese Gruppen bieten eine besonders breite Palette an unterschiedlichen Aktivitäten: Lieder, Kniereiter- und Fingerspiele, Tanzen und Turnen, Basteln und Malen sowie Freispiel mit unterschiedlichen Materialien. In Spielgruppen für die etwas Älteren können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Elemente kennenlernen, die sie schon bald im Kindergarten erleben werden. 
Weitere Angebote: Musikgruppen, Pikler Spielräume, Tanzgruppen, Rückbildungsgymnastik. Zum Programm.


Der Kreativraum 
Der Name ist hier Programm: der Kreativraum ist ein Wohlfühlraum für Kinder und Erwachsene der zum Kreativ sein auffordert. Das Kursangebot des Kreativraums ist groß: es beginnt bereits vor der Geburt mit einem Geburtsvorbereitungskurs, geht über Rückbildung und Babymassage sowie musikalischen Spielgruppen und PIKLER weiter und reicht bis ins Volksschulalter mit Kursen wie Kreativer Kindertanz oder Abenteuer Theater. Zum Programm.

Spielwerkstatt Musik
Musikkurse nach den pädagogischen Grundsätzen von Emmi Pikler bietet die Spielwerkstatt Musik an. Es gibt Einzel- Workshops für alle Altersgruppen (Musik, Tanz, Trommel, usw) und natürlich auch einen Eltern-Baby/Kleinkind-Workshop für Kinder von 6 bis 24 Monate. Kreativ und lustvoll werden alle Sinne angesprochen und Babys tauchen zusammen mit ihren Eltern behutsam in die Welt der Musik ein. Alle Kurse auf einen Blick findest du hier.



SHOPPING GRÄTZEL RUND UM DIE HAUPTSTRASSE

The Mall - Wien Mitte
Hier treffen sich mehrere U-Bahnlinien (U3, U4), die Schnellbahn, Straßenbahn und Autobus - ein zentraler Treffpunkt also: "The Mall" in Wien Mitte. In dem neuen Einkaufszentrum gibt es eine ganz gute Auswahl an Geschäften und einen Food Court im 1. Stock. Hier gibt es viele Lokale wie z.B. das ra'mien go, wo es selbstgeschupften Suppennudeln oder auch Sushi gibt, Henrys aber auch eine Dependance der Rauch Saftbar (nicht so gemütlich wie die im 7. Bezirk) und einen Mc Donalds. Einkaufen kann Mama und Baby u.a. bei H&M, der Müller Drogerie, s.Oliver oder Desigual. Für Mamas praktisch ist, das alles recht großzügig ist und es mehrere Lifte gibt. Auch einen großen Wickelraum mit Ruhesessel zum Stillen und Spielzeug gibt es. Er ist allerdings etwas versteckt im 2. Stock bei den Toiletten gegenüber von Media Markt. Bei dem Knotenpunkt ist viel los: The Mall ist gut für einen Pause zwischendurch wenn man in der Nähe ist (z.B. beim Spazieren im Stadtpark oder beim Schlendern über die Landstraße Hauptstraße). 


(c) wikimedia

Goldkind: 
Ein ganz liebevoller Laden mit ausgewählten Sachen kleiner Labels. Bei Goldkind gibt es vor allem Anziehsachen (in Größen bis ca. 6 Jahre), aber auch eine kleine aber feine Auswahl an Schuhen, z.B. Lauflernschuhe und Stiefeln von Kavat und Lederpatschen von inch blue.

Liebli: Im Liebli findest du mitwachsende Schnitte, praktisch und bequem, alles handgemacht in Wien, die Kleidung besteht aus hochwertiger Kinderstoffe - bunt, bedruckt, was das Kinderherz begehert.

Laniato, das Wollcafé: Im Wiener Wollcafé Laniato finden man Wiens vielfältigste Auswahl an Wollarten. Hier gibt es wirklich alle mögliche Arten von Wolle, in verschieden Farben, sowie auch Nadeln und Strickvorlagen. Am großen Holztisch kann man sich gemütlich zusammen  setzten und gemeinsam Stricken und Kaffee trinken.

Fräulein Wunderbar: Wahre Schätze findet man immer bei Fräulein Wunderbar - hier gibt es ein ausgewähltes und umfangreiches Sortiment an Kinder Second Hand für Kinder von 0 - 12 Jahren.  Im Geschäft gibt es auch eine feine Spielecke.


LOKALE & CAFÉS
Es gibt mittlerweile einige schöne und feine Lokale im 3. Bezirk. Wir zeigen euch unsere Lieblingslokale!


(c) hidden kitchen

Hidden Kitchen: Salate mit dem gewissen Extra! In der Hidden Kitchen gibt es zu Mittag Suppen, Quiche und vorallem allerlei Salate, täglich frisch zubereitet. Es gibt zahlreiche Varianten und Kombimöglichkeiten - aber eines steht fest: es ist gesund, lecker, abwechslungsreich und man wird satt. Ein schönes offenes Lokal und eine große Bereicherung im 3.Bezirk.

Gustl kocht:
Ein super Tipp für Familienessen ist das Lokale "Gustl kocht". Direkt neben den Tischen, wo die Erwachsenen ungestört essen können, gibt es eine Ecke mit großen Spielbereich mit Kaufmannsladen, Legosteinen und Klettermöglichkeit.
So können die Eltern ganz entspannt essen. Das Lokal ist aber kein klassisches Eltern-Kind-Café, sondern eine Mischung aus Kaffeehaus und Restaurant mit Köstlichkeiten der heimischen und osteuropäischen Küche.

Hotel Daniel: in der Bakery von Hotel Daniel kann man herrliche Kuchen, Torten und Mehlspeisen in einem sehr feinen Ambiente verspeisen. Ein großer, offener Raum, mit einem schönen Holzboden, verschiedene Sesseln und Tische geben der Bakery einen schicken aber urbanen Touch.

Vapiano: im The Mall gibts ein großes zweistöckiges Vapiano, wo man gemütlich einen Shoppingtag ausklingen lassen kann.

Joseph Bistro: der Joseph und sein Brot erobert Wien! Das Bistro auf der Landstraße bietet in einen modernem Ambiente, in hellen leuchtenden Räumen, super Essen. Es gibt nicht nur eine feine Frühstückskarte, das Bistro serviert auch Mittagsgerichte die absolut zu empfehlen sind. Zusätzlich gibt es eine große Vitrine voller süßer Leckereien, die genauso gut sind wie das mittlerweile berühmte Josephs Brot. Babymamas Liebling: das kleine Stück Brownie mit Zotter Schokolade ist einfach nur himmlisch!

Pizzeria Pozzouli: Ein kleines aber sehr feines Restaurant, welches frische Pizza mit knusprigen dünnen Boden aus dem Holzofen serviert. Das Ambiente ist sehr schlicht, aber dennoch gemütlich. Dank der Lage in der Nähe des Belvedere lässt sich ein Besuch des Belvedere gut mit einem gemütlichen Essen in dieser Pizzeria verbinden. 


Alle Links und Adressen für den 3. Bezirk zusammengefasst und auf einen Blick:

Prinz Eugen-Straße 27
Arsenalstraße 1
Göllnergasse 8
im Park vorm Kursalon
Landstraßer Hauptstraße 148 Stiege 5
Hörnesgasse 18
Landstrasser Hauptstrasse 134/ Top 2
Landstraßer Hauptstraße 1b
Landstraße Hauptstraße 23
Landstrasser Hauptstraße 92-94
Beatrixgasse 4
Seidlgasse 34
Erdbergstraße 21
Landstraße Gürtel 5
Invalidenstr. 19
The Mall, Landstraßer Hauptstraße 1D
Landstraßer Hauptstraße 4
Fasangasse 7

Alle Links zu bisher veröffentlichen Grätzel Guides findest du hier.

Von Babymama zu Babymama:
 Wir erstellen für jeden Bezirk einen Grätzelguide. Diese Seite wird durch deine Tipps „belebt“. Alle Informationen, die du uns schickst werden hier geteilt. Wir freuen uns über viele Tipps. Bitte schreib uns aber ein paar Worte zu deiner Empfehlung, sodass alle Babymamas  davon profitieren! Du erreichst uns unter redaktion@babymamas.at   

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!