Unterwegs mit Baby

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Eltern-Kind-Cafés

Merken

Merken

Spielen und Entdecken

Merken

Merken

Merken

Noch ist der große Weihnachtsrummel nicht voll im Gange. Da lässt es sich ganz entspannt flanieren und gustieren, zum Beispiel bei einem Spaziergang rund um das Hietzinger Platzl. Wer sich erst stärken will, tut das am besten bei einem Frühstück im Cafe Dommayer, dass sich als sehr Babymamas-freundlich erweist. Dann geht's los:

Jeden dritten Mittwoch bzw. Donnerstag im Monat treffen sich Mamas im Filmcasino um gemütlich einen Film zu schauen, während die Kinder betreut werden. Kostenlos betreut werden grundsätzlich Kinder ab dem ersten Geburtstag. Babys können in den Saal mitgenommen werden, wobei es sich um kein Babykino wie z.B. im Votivkino handel, d.h. im Saal ist es ganz normal dunkel, der Ton ist allerdings nicht zu laut. Nach vorheriger Vereinbarung werden aber auch gerne kleinere Babys betreut.

Wirklich wunderschön ist sie geworden, die "neue" Mariahilfer Straße: die längste Flaniermeile Wiens. Neuer, toller Treffpunkt zum Spazieren, Plaudern, Freunde treffen. Die Mariahilfer Straße ist jetzt viel mehr, als nur eine Einkaufsstraße.

Es hat sich viel getan in dem Gebiet rund um den Prater im 2. Bezirk - Stadtentwicklungsgebiet nennet man das im Fachjargon. Interessant ist der neue Campus der Wirtschaftsuniversität allemal.

Rund um die Sankt Ulrichs Kirche tut sich ja schon seit einiger Zeit viel. Einige kreative Jungunternehmer haben sich hier zwischen Burg- und Neustiftgasse angesiedelt. So finden sich hier einige angesagt Shops, wie der fröhlich bunte Shop bloempje mit Mode für Mama und Baby, und auch Lokale wie das Ulrich oder die Easy-going Bakery.

Wir waren im Ulrich. Und es war nett.

Tolles Schlechtwetterprogramm im 16. Bezirk: in dem Riesensaal ist Spiel und Spaß für die Kleinesten garantiert. Bobby Cars, Bällebad, Softbausteine, Lego, Klettergerüst, Rutsche, Hüpfburg und viel, viel mehr tolle Sachen warten auf die Kleinen. Spannend ist das ganze ab dem Krabbelalter. Für alle kleineren Babys gibt es einen eigenen Raum mit Spielbogen und anderen altersgerechten Spielsachen. 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!