Veranstaltungen

Termine

Du bist Veranstalter und willst auch mit dabei sein?!
Schreib uns.

Beliebte Spielgruppen in Wien!

Eine Übersicht findest du hier.

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Angebote findest du hier.

7 Schlechtwettertipps

Terminkalender

Geburtsvorbereitung für Zweit und Mehrgebärende
Donnerstag, 7. Dezember 2017, 08:00 - 17:00
Contact office@diehebammeinwien.at

Wenn das zweite (dritte, …) Baby kommt, ist so vieles anders, als in der Schwangerschaft mit dem ersten Kind. Es ist noch weniger Zeit da, auch diese Schwangerschaft bewusst zu erleben.

Auf der Suche nach „Geburtsvorbereitung“ finden Frauen oft keine speziellen Angebote. Dabei sind die Bedürfnisse eben doch etwas anders als beim ersten Kind: „Wie eine Geburt so geht“ hat man eben selbst schon einmal erlebt, weiß, dass es verschiedene Phasen gibt und wie sich Wehen anfühlen.

Ich habe selbst zwei kleine Kinder und hätte mir so einen Kurs am Ende der Schwangerschaft sehr gewünscht.

Im Infoteil dieses Kurses wiederhole ich natürlich die wichtigen Dinge einer Geburt noch einmal. Eben mit dem Schwerpunkt: „Was könnte beim zweiten Kind anders sein?“

  • Geburtsbeginn – wann fährt man los, wo es doch schneller gehen soll (und wann ruft man den Babysitter)?
  • Die Phasen einer Geburt.
  • Schmerz und Schmerzlinderung, PDA & Co. – dieses Mal mit oder ohne?
  • Großer Bruder, große Schwester – die Geschwisterkonstellation und Mutterliebe für zwei (oder mehr).

Im praktischen Teil geht es natürlich um Beckenboden und Atmung, Wehenarbeit und Entspannung.

  • Beckenboden: Übungen für guten Tonus und zum Loslassen
  • Wehenverarbeitungs- und Geburtspositionen
  • Bewusster Atmen und Wehen effektiv wirken lassen

Auch für den Austausch untereinander, für das erste Geburtserlebnis und noch ganz andere Dinge, die Zweit- (und Dritt-) Mütter beschäftigen, ist ausreichend Zeit.

Kursumfang: 4 Frauentermine immer Mittwochs von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr und einen Partnertermin

Ort Die Hebamme in Wien, 6., Haydngasse 21
[preis='18000'][anmeldung='true']

Geburtsvorbereitung für Zweit und Mehrgebärende

Donnerstag, 7. Dezember 2017 08:00 - 17:00

Wenn das zweite (dritte, …) Baby kommt, ist so vieles anders, als in der Schwangerschaft mit dem ersten Kind. Es ist noch weniger Zeit da, auch diese Schwangerschaft bewusst zu erleben.

Auf der Suche nach „Geburtsvorbereitung“ finden Frauen oft keine speziellen Angebote. Dabei sind die Bedürfnisse eben doch etwas anders als beim ersten Kind: „Wie eine Geburt so geht“ hat man eben selbst schon einmal erlebt, weiß, dass es verschiedene Phasen gibt und wie sich Wehen anfühlen.

Ich habe selbst zwei kleine Kinder und hätte mir so einen Kurs am Ende der Schwangerschaft sehr gewünscht.

Im Infoteil dieses Kurses wiederhole ich natürlich die wichtigen Dinge einer Geburt noch einmal. Eben mit dem Schwerpunkt: „Was könnte beim zweiten Kind anders sein?“

  • Geburtsbeginn – wann fährt man los, wo es doch schneller gehen soll (und wann ruft man den Babysitter)?
  • Die Phasen einer Geburt.
  • Schmerz und Schmerzlinderung, PDA & Co. – dieses Mal mit oder ohne?
  • Großer Bruder, große Schwester – die Geschwisterkonstellation und Mutterliebe für zwei (oder mehr).

Im praktischen Teil geht es natürlich um Beckenboden und Atmung, Wehenarbeit und Entspannung.

  • Beckenboden: Übungen für guten Tonus und zum Loslassen
  • Wehenverarbeitungs- und Geburtspositionen
  • Bewusster Atmen und Wehen effektiv wirken lassen

Auch für den Austausch untereinander, für das erste Geburtserlebnis und noch ganz andere Dinge, die Zweit- (und Dritt-) Mütter beschäftigen, ist ausreichend Zeit.

Kursumfang: 4 Frauentermine immer Mittwochs von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr und einen Partnertermin

Veranstaltungsort: Die Hebamme in Wien, 6., Haydngasse 21
Contact : office@diehebammeinwien.at
Preis: 180€
Anmeldung erforderlich

Zurück

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!