Veranstaltungen

Termine

Du bist Veranstalter und willst auch mit dabei sein?!
mehr

Beliebte Spielgruppen in Wien!

Eine Übersicht findest du hier.

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Angebote findest du hier.

7 Schlechtwettertipps

Terminkalender

Rückbildung & Babymassage
Mittwoch, 22. Mai 2019, 08:00 - 17:00
Contact 019093359; office@lyma.at

RÜCKBILDUNG - DIE KRAFT DER MITTE

Die Zeit der Schwangerschaft und der Geburt und eine ganz besondere Phase im Leben einer Frau. Der Körper durchläuft in dieser Zeit eine Vielzahl an Veränderungen. Sportliche Aktivitäten wurden vielleicht zurückgestellt oder es war einfach keine Zeit mehr dafür. Nach der Geburt liegt der Fokus sehr beim neuen Familienmitglied. Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die sich Zeit nehmen wollen, ihrem Körper wieder etwas Gutes zu tun.

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Rückgewinnung der Kraft in Bereichen des Körpers, wo die Schwangerschaft sichtbar geworden ist und „Eindruck“ hinterlassen hat. Der Rumpf, der Bauch, der Rücken, die Beine werden gestärkt. Der Beckenboden – vielen ein Mysterium – wird erspürt, erlebt und gestärkt. Denn die Lebensqualität einer Frau hängt unmittelbar mit dem Zustand ihres Beckenbodens zusammen. So werden alle Elemente des Körpers gespürt und gestärkt.

Bei alledem darf dein Baby natürlich nicht fehlen. Die Übungen werden von unserer Hebamme Magdalena Mittler so konzipiert, dass dein Kind eingebunden wird, wodurch der Kurs zu einem neuen Bindungselement in eurer Beziehung wird. Am Ende der Einheit werden die Kinder mit einer liebevollen Babymassage verwöhnt. .

Weitere Infos unter: https://www.lyma.at/kinder/baby-kurse/rueckbildungsgymnastik-babymassage/

(c) Oksana Kuzmina/Shutterstock.com

Ort Loquaiplatz 12/1, 1060 Wien
[preis='14400'][anmeldung='true']

Rückbildung & Babymassage

Mittwoch, 22. Mai 2019 08:00 - 17:00

RÜCKBILDUNG - DIE KRAFT DER MITTE

Die Zeit der Schwangerschaft und der Geburt und eine ganz besondere Phase im Leben einer Frau. Der Körper durchläuft in dieser Zeit eine Vielzahl an Veränderungen. Sportliche Aktivitäten wurden vielleicht zurückgestellt oder es war einfach keine Zeit mehr dafür. Nach der Geburt liegt der Fokus sehr beim neuen Familienmitglied. Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die sich Zeit nehmen wollen, ihrem Körper wieder etwas Gutes zu tun.

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Rückgewinnung der Kraft in Bereichen des Körpers, wo die Schwangerschaft sichtbar geworden ist und „Eindruck“ hinterlassen hat. Der Rumpf, der Bauch, der Rücken, die Beine werden gestärkt. Der Beckenboden – vielen ein Mysterium – wird erspürt, erlebt und gestärkt. Denn die Lebensqualität einer Frau hängt unmittelbar mit dem Zustand ihres Beckenbodens zusammen. So werden alle Elemente des Körpers gespürt und gestärkt.

Bei alledem darf dein Baby natürlich nicht fehlen. Die Übungen werden von unserer Hebamme Magdalena Mittler so konzipiert, dass dein Kind eingebunden wird, wodurch der Kurs zu einem neuen Bindungselement in eurer Beziehung wird. Am Ende der Einheit werden die Kinder mit einer liebevollen Babymassage verwöhnt. .

Weitere Infos unter: https://www.lyma.at/kinder/baby-kurse/rueckbildungsgymnastik-babymassage/

(c) Oksana Kuzmina/Shutterstock.com

Veranstaltungsort: Loquaiplatz 12/1, 1060 Wien
Contact : 019093359; office@lyma.at
Preis: 144€
Anmeldung erforderlich

Zurück

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!