Veranstaltungen

Termine

Du bist Veranstalter und willst auch mit dabei sein?!
mehr

Beliebte Spielgruppen in Wien!

Eine Übersicht findest du hier.

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Angebote findest du hier.

7 Schlechtwettertipps

Terminkalender

Beckenbodenkurs
Donnerstag, 9. Januar 2020, 18:00 - 19:30
Contact conny@gefuehlsecht.at

In diesem 7-wöchigen Kurs beschäftigen wir uns damit, den Beckenboden kennenzulernen, wahrzunehmen und zu kräftigen. In jeder 90-minütigen Einheit wird auch theoretisches Wissen zum Beckenboden vermittelt und Tipps zu einem beckenbodenfreundlichen Alltag gegeben.

Die Einheiten bestehen sowohl aus Entspannungstechniken, Wahrnehmungsübungen und Kräftigung als auch Wissensvermittlung. Ziel ist es, in diesen 7 Wochen einen funktionstüchtigen Beckenboden zu erreichen oder den Beckenboden weiter zu verbessern.

Wie lange dauert eine Einheit und wie oft finden sie statt?

7 Einheiten à 90 Minuten

Wie viel kostet der gesamte Kurs?

Der gesamte Kurs kostet inklusive etwaigen Unterlagen 200€.
Studentinnen*- und Sozialtarife sind auf Anfrage möglich!

Wer kann zu diesem Kurs kommen?

Frauen* jeden Alters! Es können maximal 8 Frauen* teilnehmen.

Was wird für den Kurs benötigt?

Bequeme Kleidung, dicke Socken, Wasserflasche. Wer möchte, kann sich etwas zum Schreiben mitnehmen, um sich Notizen zu machen.

Es sind Matten im Raum vorhanden. Wer eine eigene Matte mitbringen möchte, darf das natürlich dennoch tun.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Die Kursanmeldung erfolgt per E-Mail an conny@gefuehlsecht.at. Bei Fragen bin ich telefonisch unter 0680/1229442 oder per E-Mail erreichbar.

Nähere Informationen zu mir und meinem Angebot gibt es auf meiner Website unter www.gefuehlsecht.at!

Ort Künstlergasse 14/1, 1150 Wien
[preis='20000'][anmeldung='true']

Beckenbodenkurs

Donnerstag, 9. Januar 2020 18:00 - 19:30

In diesem 7-wöchigen Kurs beschäftigen wir uns damit, den Beckenboden kennenzulernen, wahrzunehmen und zu kräftigen. In jeder 90-minütigen Einheit wird auch theoretisches Wissen zum Beckenboden vermittelt und Tipps zu einem beckenbodenfreundlichen Alltag gegeben.

Die Einheiten bestehen sowohl aus Entspannungstechniken, Wahrnehmungsübungen und Kräftigung als auch Wissensvermittlung. Ziel ist es, in diesen 7 Wochen einen funktionstüchtigen Beckenboden zu erreichen oder den Beckenboden weiter zu verbessern.

Wie lange dauert eine Einheit und wie oft finden sie statt?

7 Einheiten à 90 Minuten

Wie viel kostet der gesamte Kurs?

Der gesamte Kurs kostet inklusive etwaigen Unterlagen 200€.
Studentinnen*- und Sozialtarife sind auf Anfrage möglich!

Wer kann zu diesem Kurs kommen?

Frauen* jeden Alters! Es können maximal 8 Frauen* teilnehmen.

Was wird für den Kurs benötigt?

Bequeme Kleidung, dicke Socken, Wasserflasche. Wer möchte, kann sich etwas zum Schreiben mitnehmen, um sich Notizen zu machen.

Es sind Matten im Raum vorhanden. Wer eine eigene Matte mitbringen möchte, darf das natürlich dennoch tun.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Die Kursanmeldung erfolgt per E-Mail an conny@gefuehlsecht.at. Bei Fragen bin ich telefonisch unter 0680/1229442 oder per E-Mail erreichbar.

Nähere Informationen zu mir und meinem Angebot gibt es auf meiner Website unter www.gefuehlsecht.at!

Veranstaltungsort: Künstlergasse 14/1, 1150 Wien
Contact : conny@gefuehlsecht.at
Preis: 200€
Anmeldung erforderlich

Zurück

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!