Theater, Konzerte & Museen

  Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Eltern-Kind-Cafés in Wien

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Gesammelte Lokaltipps

Auf einen Blick: Alle Lokaltipps von und für Babymamas!

Merken

Merken

Merken

GEWINNSPIEL BEENDET

Dein Baby braucht erst Schuhe, wenn es richtig zu laufen beginnt. Denn generell gilt: Barfuß zu laufen ist die beste Maßnahme für die gesunde Entwicklung des Fußes. 

Auch als Eltern eines Babys wollen wir etwas für uns tun und die Zeit nutzen Wien zu entdecken. Die meisten Wiener Museen sind gut mit Kinderwagen zu besuchen, wobei der Besuch mit Tragen eher empfehlenswert ist. 

Kennst du die Sticker von BADALA? Vor einem Jahr hat Barbara Höller die ersten Stickermotive produziert. Die Idee: Aus den Stickern und einer alten Schachtel wird ein tolles und heißgeliebtes Spielzeug wie ein Auto, ein Herd oder neu ein Zug oder Flugzeug. Sehr coole Idee! 

Wenn Babys schreien hat es meistens einen Grund - nur welchen? Diese Frage stellen wir uns oft als Eltern.
Es ist ganz normal wenn Babys schreien, sie können nicht sprechen und es ist meistens ihr einziges Werkzeug um auf sich und ihre Bedürfnisse aufmerksam zu machen und ihre Emotionen zum Ausdruck zu bringen. Das Schreien eines Babys kann also unterschiedliche Ursachen haben.

Urlaub mit Baby ist nicht mehr so, wie es früher war als Paar. Im Grunde hast du kaum eine Auszeit, es sei denn du hast ein gut schlafendes Baby oder du und dein Partner „teilen“ sich die Betreuung und jeder bekommt Zeit für sich.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!