Hosen, Mützchen, Windeltaschen, Hüllen für den Mutter-Kind-Pass - all das bieten Mamas selbstgenäht in Online Shops an. Wir berichten regelmäßig über nette Sachen, die lokal produziert werden. Glücklich können sich jene Mamas schätzen, die die Sachen selbst machen können - wiewohl einem als frisch gebackene Mama oftmals die Ruhe fehlt. Aber wie auch immer: hier ein paar Tipps für DIY-Mamas.

Das KinderAtelier bietet Kindern ein „buntes Programm!“ …beim Tanzen und beim Malen.

Ein gemütlicher Treffpunkt für Mamas mit Baby und Kleinkindern ist das Vollbunte Wohnzimmer im 5. Bezirk. Hier kommen alle auf ihre Kosten: Wie der Name schon sagt, geht es hier bunt her. Das Cafe ist zwar klein aber einen Besuch wert.

Nicht mehr lang und es ist Weihnachten. Das erste Weihnachten mit Kind ist etwas ganz besonderes. Irgendwie gehören Kinder dazu, zu einem richtigen Weihnachtsfest. Noch können unsere Kleinen ja wenig damit anfangen, aber damit Mama und Papa die Tage bis Weihnachten zählen können, muss ein Adventkalender ins Haus.

Derzeit zeigt das Kunsthistorische Museum Meisterwerke von Pieter Bruegel. Einige seiner bekanntesten Werke sind quasi Wimmelbilder. Oben siehst du sein Bild Kinderspiele.

Wir gratulieren ganz herzlich! Das "Nanaya - Zentrum für Schwangerschaft, Geburt und Leben mit Kindern" gibt es schon seit 35 Jahren. Das Angebot ist sehr vielseitig und reicht von Angeboten für Schwangere über Spielgruppen bis hin zu Vorträgen zu verschiedenen Themen rund ums Baby und Kind. Die Kurse im Nanaya werden uns immer wieder sehr empfohlen - ein heißer Tipp also für Babymamas. 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!