Essen gehen mit Baby

All unsere Lokaltipps auf einen Blick

  Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schon winterfit?

Mach dich und deinen Kinderwagen winterfit!

Merken

Merken

Merken

Alteingesessene Geschäfte neben Neuzugängen – und darunter eine ganze Menge Kindergeschäfte findest du entlang der Währinger Straße. Also ein guter Tipp für einen netten Shopping-Bummel. Starten kannst du entweder in Gersthof Richtung Kutschermarkt/Gürtel oder bei der Volksoper stadtauswärts.

Spaziert man durch die Stadt, gibt es kein Entkommen - Maroni- und Glühweinstände an jedem Eck und vielerorts sind Adventmärkte. Neben den bekannten und beliebten Märkten wie vor dem Schloss Schönbrunn, dem Belvedere oder der Karlskirche gibt es einige kleinere Weihnachtsmärkte mit etwas anderem Angebot.

Babys brauchen Nähe und Geborgenheit. Beim Tragen erfahren sie beides, und vor allem kleinen Babys wollen am liebsten immer ganz nah bei Mama sein. Keine Angst, du verwöhnst dein Baby nicht, wenn du es viel trägst. Denn Babys sind Traglinge - und kann man denn so ein süßes Baby überhaupt verwöhnen?!

Unsere Kleinen sind ja schon länger dick im Schaffell eingepackt, aber wir Mamas frieren uns die Finger ab beim spazieren gehen. Denn Handschuhe zu tragen ist unpraktisch, wenn man ständig was in der Tasche sucht oder Sachen hochhebt, die Baby aus dem Wagen schmeißt. Die Lösung: Handmuffs, die am Kinderwagen montiert werden. 

Im Weihnachtsdorf im Alten AKH werden auch die kleinsten Kinderaugen zum Leuchten gebracht. Ein buntgemischtes Programm sorgt auch bei den kleinen Besuchern für einen aufregenden und berauschenden Besuch im Weihnachtsdorf.

Denn’s Biomarkt bietet ein umfangreiches Sortiment – auch Bio-Babyartikel. Es gibt alles von der Windel bis hin zur Babynahrung. Außerdem gibt es täglich frisches Obst und Gemüse sowie Bio-Fleisch. Ideal zum Einkaufen für Selbstkochmamas!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!