Unterwegs mit Baby

Durch dem Zoo zu schlendern macht einen Riesenspaß. Wir gehen meist auch zu Nonja, dem kreativen Orang Utan Weibchen. Sie fertigte in den 90er Jahren rund 250 Aquarelle an, Nachdrucke dieser Bilder sind heute im Café Atelier Nonja zu bewundern, dass wir für eine Jause mit Baby und Kind nur wärmstens empfehlen können.


(c) Cafe Nonja


Auf der Karte stehen hier Wiener Klassiker, aber auch gefüllte Ofenkartoffel und Mehlspeisen - zugegeben wegen dem Essen kommt man nicht hierher, aber die Bedienung ist äußerst freundlich (selten so nette und kinderfreundliche Kellner erlebt!!!) und man fühlt sich sehr willkommen auch mit kleinen Kindern – und auch wenn man nicht viel konsumiert…. Wenn es wärmer ist, kann man auch draußen sitzen und hat so die Kinder auf dem kleinen Spielplatz gegenüber gut im Blick.

Die Orangerie ist hell und lichtdurchflutet und es gibt genug Platz für Kinderwägen und Hochstühle. Im Untergeschoss ist ein Wickelraum und Toiletten, die man bequem mit Lift erreichen kann. Außerdem gibt es ganz hinten im Lokal Wasser und zwei Mikrowellen, um Babys' Brei zu wärmen.

Tipp: Mit der Zoocard bekommst du 10-Prozent-Nachlass auf deine Konsumation in vielen Lokalen im Tiergarten. Genaue Infos und Anmeldung hier.


Café Atelier Nonja, Orangerie im Schönbrunner Tiergarten (Maxingstraße 13a), 1130 Wien





Auf der Such nach dem passenden Lokal, wo man mit Baby gut essen gehen kann? Babymamas zeigt dir alle Lokaltipps auf einen Blick!

Merken

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!