Unterwegs mit Baby

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Eltern-Kind-Cafés

Merken

Merken

Spielen und Entdecken

Merken

Merken

Merken

Rund um die Sankt Ulrichs Kirche zwischen Burg- und Neustiftgasse tut sich viel: Einige kreative Jungunternehmer haben sich hier angesiedelt. So finden sich hier angesagte Shops, wie der fröhlich bunte Shop bloempje mit Mode für Mama und Baby, und auch Lokale wie das Ulrich oder die Easy-going Bakery.

Ein Spaziergang durch das Grätzl lohnt sich. Am besten beginnst du mit einem Frühstück im Ulrich. Wir mögen es: Gleich beim reinkommen werden wir an einen passenden Tisch begleitet, wo wir die Kinderwägen gut "parken" können (Kommentar "für Kinderwägen finden wir immer einen Platz"). Die paar Stufen beim Eingang sind kein echtes Problem und das Service sehr freundlich.

Am Morgen werden hier köstliche Frühstücksgerichte serviert. Die Auswahl ist riesig, allerdings gibt's Frühstück "nur" bis 12 Uhr. Auf der Karte findet sich aber auch eine große Auswahl an kleinen und großen Speisen wie kreative Salatkreationen mit Avocado und roten Rüben sowie "the Ulrich burger" im Brötchen von Joseph. Preiswert ist das Mittagsmenü! Dazu gibt's hausgemachte Limonaden und köstlichen Kaffee.

Gut zu wissen: Die Hochstühle standen etwas versteckt ganz hinten bei den Toiletten. Hier findet sich auch der Wickelplatz in einer Nische rechts nach den Toiletten. Leider etwas verstellt, aber auch für Papas zugänglich.

Ulrich, St. Ulrichsplatz 1, 1070 Wien

 

Auf der Such nach dem passenden Lokal, wo man mit Baby gut essen gehen kann? Babymamas zeigt dir alle Lokaltipps auf einen Blick!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!