Gesund & Satt

TCM Empfehlungen zum Beikost-Start

Auf das solltest du achten - zum Artikel

Baby-led Weaning

Ein Interview mit Svetlana Hartig von FreshBaby

Merken

Merken

Unerzogen!

Beziehung anstatt Erziehung -  zum ausführlichen Artikel

Chimichangas sind eigentlich frittierte Burritos – das Frittieren sparen wir uns aber hier, der Zeit und der Gesundheit wegen, und überbacken sie einfach im Ofen mit Käse! Am besten bereitet man die Füllung am Vortag vor, dann geht das Kochen mittags wirklich ratzfatz. 

Zutaten für 4 (Erwachsenen-)Portionen

  • 2 Hühnerbrüste, gekocht

  • 1 Tasse á 250ml (ca. 220g) Salsa oder Tomatensauce nach Wahl

  • 60g geriebenen Käse + mehr zum Bestreuen

  • 2 Frühlingszwiebel, geschnitten

  • 200g Mais

  • 6 Tortilla Fladen

  • 1 Becher Guacamole

  • 1 Becher Sauerrahm

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.

  • Die vorbereiteten Zutaten für die Füllung (Hühnerfleisch bis Mais) in einer Schüssel vermischen.

  • Die Tortillas auflegen und jeweils ein Sechstel der Füllung mittig darauf platzieren. Nun geht’s ans Einrollen. Dafür den Fladen oben und unten einklappen und dann von einer Seite zu rollen beginnen.

  • Alle Rollen nebeneinander aufs Blech legen und mit Käse bestreuen.

  • Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen.

 

Tipp: Wer Wert auf gesündere Ernährung legt, macht das Salsa bzw. die Tomatensauce und die Guacamole selbst. Und sogar die Tortilla Fladen kann man ganz einfach selbst machen. Für alles benötigt man dann nur etwas mehr Zeit und es geht nicht mehr als „schnelles“ Rezept durch :-)


Du möchtest das Rezept gern ausdrucken?! Hier kannst du das Rezeptblatt herunterladen.

Die gesamte Babymamas Rezeptsammlung findest du hier!




Rezept in Kooperation mit Fit & Glücklich

 

Merken

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!