Schön & Praktisch

 Lernturm für kleine Küchenhelfer

Tipps zum Kaufen und Selberbauen

Für Tragebabys

Unsere Tipps fürs Babytragen bei Hitze

Merken

Merken

Newborn- & Kinderfotografen

Merken

Merken

Es gibt zwei Fraktionen: die der Flohmarktliebhaber und die Flohmarkthasser. Die einen lieben das riesen Angebot und freuen sich über günstige Schnäppchen. Die anderen sind von so vielen Menschen und Auswahl einfach nur genervt. (Verstehe aber total, dass das nicht für jeden etwas ist)

Flohmärkte sind ein ganz eigenes Mini-Universum, hier gelten andere Regeln als im Geschäft. Cornelia von Babymamas ist leidenschaftliche Flohmarkt-Besucherin und verrät euch die DOs & DON`Ts beim bei der Schnäppchenjagd.

  

Dos & Don`ts beim Stöbern und Feilschen

Ich liebe es auf Flohmärkte zu gehen! Das Stöbern nach wahren Schätzen ist einfach so spannend! Und ich liebe auch den Nachhaltigkeits-Aspekt dahinter. Denn gerade Babysachen, werden nicht sehr lange verwendet und können sehr gut wiederverwendet werden. Und wir wollen doch alle die Welt retten! Warum das also nicht mit Spaß und auch Sparen verbinden. Denn noch ein Vorteil hat das "Flohmarkten": Man spart sich eine ganze Menge Geld! Denn so günstig wie auf Flohmärkten kriegt man die Sachen nie mehr. 

Als Flohmarkt-Profi, ja ich war auch mit Baby unterwegs, verrate ich euch hier meine Dos & Don'ts. Viel Spaß beim Stöbern und Feilschen! 

Do: 

  • Bargeld! Beim Flohmarkt gibt es nur eine Währung: Kleingeld! Also genug Münzen mitnehmen! Denn nur hier gibt es Teile um 50 Cent oder 1 Euro!  
  • Liste machen: Wenn ihr auf der Suche nach bestimmten Sachen seit, macht euch eine Liste. Bei dem Getümmel und dem Angebot kommt es schon mal vor, dass man die Hälfte dann vergisst. Dass man meistens mit mehr heim kommt, als geplant ist aber normal! ;) 

  • Baby ab in die Trage: Ich bin öfter mit Baby auf Flohmärkte gegangen. Gerne auf eher kleinere, wo genug Platz war. Habe das dann so getimed, dass das Baby geschlafen hat und ich konnte in Ruhe shoppen. Für einen Kinderwagen ist oft nicht genug Platz. Rucksack für die neuen Schätze sollte man dann auch nicht vergessen! 

  • Zeit! Nimm dir Zeit! Denn man muss sich oft durch Gewandberge, Bücherkisten oder Spielzeugtruhen wühlen um den "Schatz" zu finden. 

  • Feilschen! In vielen Kulturen Gang und Gäbe, bei uns eigentlich nur am Flohmarkt im Gebrauch: das Feilschen. Ja, am Anfang habe ich mir auch schwer getan, aber mein Motto: Fragen kostet nix. Geht der Verkäufer darauf ein, freu ich mich! Wenn nicht, ist das auch ok! (Kommt natürlich auf den Gegenstand und den Preis an. Sonst geh ich einfach weiter)

Don`t: 

  • Kinder mitnehmen: Versteht mich nicht falsch! Die können natürlich mit. Aber am besten sollen die mit jemanden anderen auf eigene Schatzsuche gehen. Wenn ich am Stöbern bin, möchte ich nicht gestört werden. ;)

  • Sachen mitgehen lassen. Ja, am Flohmarkt steht viel herum und ja es ist auch mal so viel los, dass man mal einfach was unbemerkt mitnehmen könnte. (Habe ich schon öfter beobachtet). Aber das gehört sich einfach nicht! Es gehört immer noch dem Verkäufer/der Verkäuferin und man kriegt meist alles zu einem wirklich günstigen Preis. Das ist wirklich nicht notwendig!
  • Scheu vorm Fragen. Bist du auf der Suche nach einem bestimmten Teil? Eine Regenhose zum Beispiel? Frage einfach nach. Oft können die Verkäufer gar nicht alles schön auflegen, haben aber noch vieles in Extra-Kisten oder wissen unter welchem Stapel es vergraben ist. Also immer Fragen. So spart man sich das Wühlen ein bisschen!

Exklusiv für Babymamas-LeserInnen

Gewinne* 1 von 3 Standplätze auf dem "Lieblingsflohmarkt" der Geburtsallianz Österreich in St. Marx. 
Nächsten Termine: 01. & 22. Oktober 2022

Verrate uns was du am Flohmarkt loswerden möchtest und schreibe mit dem Kennwort "Lieblingsflohmarkt" an denise@babymamas.at

 

Flohmärkte im Herbst in Wien

Tauschmarkt für Kinderspielzeug & -bücher im Wolkenspiel
Samstag 24.09. von 10:00 - 13:00 Uhr, 1120 Wien

Komme vorbei und bringe bis zu maximal 10 Spielzeuge oder Bücher deines Babys oder Kleinkindes und tausche sie gegen anderes Spielzeug und Bücher. Warum? - Um der Wegwerfgesellschaft ein wenig entgegen zu wirken und um "altem" und "uninteressantem" Spielzeug eine weitere Chance zu geben. Mehr Infos

Kinderflohmarkt im Olympiapark
Samstag 24.09. von 09:00-14:00 Uhr, 1190 Wien
Organisiert von der grünem Döbling. Riesiger Kinderflohmarkt im 19. Bezirk. Der ganze Park ist Flohmarktgelände. Es dürfen nur Kindersachen, Kleidung , Spielzeug etc… verkauft werden. Einfach Picknickdecke auflegen oder Tisch mitbringen und Sachen verkaufen! Keine Standgebühr! 
Um 10:00 Uhr kommt der Kasperl. Mehr Infos

Vienna Family Network Kindersachen Flohmarkt
Sonntag 25.09. von 09:00-13:00 Uhr, 1020 Wien
Internationaler Flohmarkt -- Kinderbücher, Kleidung, Spielzeug, Ausstattung, Kunsthandwerk und mehr. Kuchen für einen guten Zweck (CliniClowns Austria). Mehr Infos

Kinderflohmarkt im Auhof Center
Freitag 30.09. - Samstag 01.10. von 09:00-18:00 Uhr, 1140 Wien
Erster Flohmarkt im Auhof Center im ehemaligen Northland. Es dürfen nur Kinderartikel verkauft werden. Mehr Infos


Lieblingsflohmarkt – dein großer Kinder- und Frauenflohmarkt neben der Marxhalle
Samstag 01.10. von 09:00 - 13:00 Uhr, 1030 Wien
Finde tolle Schnäppchen oder verkaufe selbst am riesigen Kinder- und Frauenflohmarkt. Ein Paradies für Familien mit einem großen Angebot an Babyausstattung, Kinderkleidung, Spielzeug, Kinderbüchern, Kinderfahrräder und Kinderwägen, sowie Damenkleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck und vieles mehr! 
Wenn du selbst als Ausstellerin dabei sein willst, kannst du online einen Standplatz um 30 Euro buchen. Ein Verkaufsplatz ist 5x4 Meter groß und dein Auto parkt direkt am Standplatz. Mehr Infos

Tauschmarkt für Baby- Kinder- & Schwangerschaftskleidung im Wolkenspiel
Samstag 01.10. von 10:00 - 13:00 Uhr, 1120 Wien
Komme vorbei und bringe bis zu maximal 10 Kleidungsstücke deines Babys , Kleinkindes oder Schwangerschaftskleidung von dir und tausche sie gegen andere Kleidung. Du möchtest zum Beispiel deine Schwangerschaftshose gegen einen Babystrampler eintauschen? Bei uns ist es möglich. Bitte nur Kleidung bringen die in Ordnung ist. Mehr Infos

Lieblingsflohmarkt – dein großer Kinder- und Frauenflohmarkt neben der Marxhalle
Samstag 22.10. von 09:00 - 13:00 Uhr, 1030 Wien
Finde tolle Schnäppchen oder verkaufe selbst am riesigen Kinder- und Frauenflohmarkt. Ein Paradies für Familien mit einem großen Angebot an Babyausstattung, Kinderkleidung, Spielzeug, Kinderbüchern, Kinderfahrräder und Kinderwägen, sowie Damenkleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck und vieles mehr! 
Wenn du selbst als Ausstellerin dabei sein willst, kannst du online einen Standplatz um 30 Euro buchen. Ein Verkaufsplatz ist 5x4 Meter groß und dein Auto parkt direkt am Standplatz. Mehr Infos

 

Noch mehr Flohmärkte findet ihr hier

 

 

 

* Der Gewinner/die Gewinnerin wird per Zufallsgenerator ausgelost und via E-Mail kontaktiert. Keine Barauszahlung, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, kein Rechtsanspruch auf den Gewinn. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmst du zu, dass im Gewinnfall deine Adressdaten für den Versand weitergegeben werden dürfen. Teilnahme ab 18 Jahren mit Hauptwohnsitz in Wien. Das Übertragen des Gewinns ist nicht möglich. Das Gewinnspiel läuft bis 25.09.2022 21:00 Uhr ⁣ ⁣

 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!