Unterwegs mit Baby

Kaum werden Babys mobil, startet ihr unbändiger Forscherdrang. Gerade im Winter oder an regnerischen Tagen verlegt man die Erkundungstour aber am besten ins Innere. Zum Glück gibt es gleich drei Museen die sich ganz dem Entdecken gewidmet haben: Die Häuser der Musik, des Meeres und der Natur.

Ihr bleibt heuer im Sommer in Wien? Keine Sorge! Auch in Wien kann man eine tolle Zeit verbringen. Doch wohin, wenn das Schwimmbad schon langweilig, die Hitze aber noch immer groß ist?

In Wien gibt es viel zu entdecken. Gerade im Sommer bietet sich die Donau als Ausflugsziel an. Einfach mit der U1 zur Donauinsel oder Station Alte Donau fahren und am Wasser spazieren oder picknicken.

Das Restaurant Luftburg im Wiener Prater hat die Zeit der Pandemie genutzt und sein Interior-Design aufgepeppt. Dabei hat die Betreiberfamilie Kolarik auch an ihre kleinen Gäste gedacht und einen tollen Kinderspielraum gebaut. So ist die Luftburg zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert! Wir haben sie für euch getestet. 

Baby nah

Allein unterwegs als Babymama – da ergeben sich alltägliche Probleme wie "wo wickle ich mein Baby" oder "wohin wenn, Mama mal muss". Wo gibt es einen Wickelplatz und sogar eine Möglichkeit wo ich diskret stillen oder in Ruhe ein Fläschchen geben kann?? Gerade zu Beginn brauchen Mama und Baby dazu etwas Ruhe. Wir haben für euch eine Liste erstellt. So erspart ihr euch die Suche!

Auf Entdeckungstour rund um Wien - Norden

Und schon sind wir einmal um Wien gereist, denn heute zieht es uns nördlich der Hauptstadt. Wir reisen zu den letzten echten Dampfriesen und begeben uns auf den Spuren der Wölfe.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!