Spiel & Bewegung

Basteln, spielen, waschen, spüren - mit Kastanien lässt sich unglaublich viel anstellen. Die Kleinsten können sie entdecken oder erste Schüttspiele damit machen. Größere basteln die klassischen Kastanientiere oder lustige Spiele damit. Wir haben euch nach den besten Kastaniensammel-Stellen in Wien gefragt. Denn jetzt ist genau die richtige Zeit zum Sammeln! 

Der 16. Bezirk hat einen neuen Place-to-Be für alle Kids ab 3 Jahren: Das COCO LOCO! Hier steigen nicht nur super Kinderpartys, nein hier ist noch Platz für mehr: In verschiedenen Kursen können eure Kids sporteln, basteln, tanzen, Yoga lernen und vieles mehr!

Wer kennts? Wenn ihr Zuhause die Musik aufdreht, dann wippen die Beine, dann wackelt der Po, dann wird sich gedreht und getanzt! Genau darauf bauen die neuen nappydancers® Kurse auf. 

Beim Babyschwimmen geht es anders als der Name vermuten lässt, nicht um das Schwimmen lernen, sondern um die Gewöhnung des Babys ans Wasser. Und je früher man damit beginnt, desto schneller werden die Babys mit dem Wasser „wieder“ vertraut. Vor allem aber geht es um Spiel und Spaß im Wasser.

Kinder brauchen oft gar nicht mehr als ein bisschen Sand und Wasser und schon sind sie glücklich! Wie gut, dass es in Wien feine Plätzchen dafür gibt. Denn was gibt es schöneres als seine Zehen in den Sand zu strecken und sich so richtig nass zu spritzen?

Ein Tipp für alle kleinen Wasserratten: Beim Wasserturm gibt es einen der insgesamt sechs Wasserspielplätze der Stadt Wien. Hier kann nach Herzenslust geplantscht und gepritschelt werden. 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!