Wandern mit Kinderwagen

Unsere liebsten Wanderwege in Wien und Umgebung

  Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Was tun bei Schlechtwetter?

Essen gehen mit Baby

All unsere Lokaltipps auf einen Blick, gereiht nach Bezirken

Merken

Merken

Merken

Du bist unterwegs, es ist Mittag und dein Baby bekommt langsam Hunger. Wie und wo kannst du jetzt den kalten Brei in deiner Tasche aufwärmen, damit es ein „gescheites“ Mittagessen gibt? Ganz egal ob Gläschen oder selbst gemacht. Warm schmeckt der Mittagsbrei einfach besser.

Es gibt wohl kaum ein Baby, das nicht gern geschaukelt wird, am liebsten auf Mamas Arm. Das Schaukeln kennt dein Neugeborenes ja noch aus dem Bauch. Und auch nach der Geburt liebt es dein Baby gewiegt zu werden. Verständlich, denn es muss ja absolut entspannt sein - fürs Baby, nicht für Mamas Arm. Zum Glück gibt es praktische Hilfmittel.

Rot ist die Lieblingsfarbe von Babys - das belegen zahlreiche wissenschaftliche Studien. Mehr dazu in dem Artikel "Starke Farben für kleine Leute" auf Eltern.de.

Der Name Spa leitet sich von einem belgischen Badeort ab. Anfangs war Spa die Bezeichnung für Mineralquellen, in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts erweiterte sich die Bedeutung auf den Badebereich von Hotels und Wellness-Oasen - na dann: eine kleine Wellness-Oase kann Frau sich zu Hause auch einrichten. Badezimmertür zu und los geht's.

Mutterwerden oder -sein wird oft ausschließlich mit Glück assoziiert – ist es aber nicht immer: rund 10.000 Frauen jährlich leiden an postpartaler Depression.

Spielgruppen und Eltern-Kind-Cafés bieten Spielangebote und Raum für den Erfahrungsaustausch - die Möglichkeit euch zu vernetzen und andere Eltern und Kinder kennenzulernen.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!