Essen gehen mit Baby

All unsere Lokaltipps auf einen Blick

  Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Was tun bei Schlechtwetter?

TCM Frühstück

Starte mit einem warmen Frühstück in den Tag!

Merken

Merken

Merken

Von den öffentlich empfohlenen Impfungen haben sich einige als effektive präventive medikamentöse Maßnahmen erwiesen. Verheerende Infektionskrankheiten wie Pocken, Diphtherie oder Kinderlähmung wurden durch weltweite Impfprogramme unter Kontrolle gebracht. Durch die moderne Impfstoffentwicklung sind auch wirksame Impfungen gegen Seuchen wie Malaria, Tuberkulose oder HIV in den Bereich des Möglichen gerückt.

Viele Babymamas legen täglich mehrere Kilometer mit dem Baby im Wagen zurück. Daher ist es auch unser gutes Recht den Kinderwagen mit praktischen und schicken Accessoires etwas "aufzumotzen".

Lässig und bequem muss das Schuhwerk der Mutter von Welt sein. Es muss jedem Wetter trotzen und wir wollen sowohl am Spielplatz als auch auf den Shoppingmeilen einen gute Figur abgeben. Egal ob wir Baby tragen oder schieben. Wir sind viel auf den Beinen.

Ein tolles Erlebnis für die Kleinsten ist der Ozean im ZOOM Kindermuseum. Für die ganz Kleinen gibt es einen riesigen Spiel- und Erlebnisbereich auf zwei Ebenen. Interessant wird ein Besuch ab dem Krabbelalter, denn dann können die Kleinen selbstständig herumkrabbeln und gemeinsam mit Mama und Papa auch die oberen Bereiche erkunden.

Lange galt das Dschungel Cafe im Museumsquartier als DER Treffpunkt für junge Eltern. Mittlerweile gibt es zum Glück viele babyfreundliche Locations. Trotzdem ist das Dschungel Cafe immer noch ein beliebtes Café, nicht zuletzt wegen seiner zentralen Lage oder in Verbindung mit einem Besuch im ZOOM. 

Im Gegensatz zu den bekannten Kunstfasern, wie Polyester oder Polyacryl lassen Naturfasern Babys Haut atmen. Je nach Jahreszeit und Wärmebedürfnis deines Babys kannst du natürlich Kleidung aus Baumwolle, Wolle oder Seide verwenden, auch als Mischgewebe. Dabei hat jedes Material seine eigenen Vorzüge: 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!