Wandern in und um Wien

Wandern geht auch mit Kinderwagen

Schnuller – welcher, wann und wie lange?

Wir haben ein paar hilfreiche Antworten

Häuser für kleine Entdecker

Der Muttertag ist so eine Sache. Eigentlich verdienen wir Mütter jeden Tag volle Aufmerksamkeit – die dann meist aber doch eher unsere Kinder bekommen… Ob du nun ein Fan des Muttertags bist oder nicht, als Mama heißt es jede Gelegenheit zu nutzen, sich mal verwöhnen zu lassen!

Diese Woche ist wieder extrem dicht, da bin ich froh, wenn ich nicht kochen muss und wir trotzdem gesund und frisch essen können. Das Essen wird quasi auf den Tisch gezaubert. Jetzt wollt ihr sicher wissen wie das geht.

Ihr kennt wahrscheinlich die Patisserie tart’a tata in der Lindengasse. Aber wusstet ihr, dass sie auch einen weitere "Niederlassung" im 14. Bezirk haben?! Unweit des Meiselmarkt betreiben sie hier ein kleines nettes Café. 

Eis Waffel

Kein Sommer ohne richtig gutes Eis! Wir stellen euch unsere liebsten Eissalons vor. 

Für viele Wienerinnen und Wiener ist die Donaustadt ein blinder Fleck auf dem Stadtplan – zu Unrecht, wie wir meinen. Gibt es im 22. Bezirk mit den Blumengärten Hirschstetten doch eine grüne Oase mitten in der Stadt – bei freiem Eintritt!

Kündigt sich Nachwuchs an, braucht das neue Familienmitglied zunächst viel Platz. Vorläufig noch in Mamas Bauch. Doch gleich nach der Geburt muss sein eigenes erste „Königreich" für einen behüteten Start ins Leben bereit sein. Auch über Kleidung, Ernährung und Mobilität machen sich die werdenden Eltern frühzeitig Gedanken. Die folgenden Dinge für die Rundum-Versorgung des Babys können frühzeitig vor dem Geburtstermin geplant werden.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!