Wandern in und um Wien

Wandern geht auch mit Kinderwagen

Schnuller – welcher, wann und wie lange?

Wir haben ein paar hilfreiche Antworten

Häuser für kleine Entdecker

Viele kennen sie: Die SOS-Kinderdörfer. Was mit einem Kinderdorf in Imst in Tirol 1949 begann, hat sich in über 70 Jahren zu einer weltumspannenden Hilfsorganisation entwickelt. Neben den bekannten Dörfern gibt es aber noch eine ganze Menge an anderen Hilfsleistungen und Unterstützungsprogrammen für Familien. Denn SOS-Kinderdorf Österreich setzt sich als Verein für die ganze Familie ein!

Ein Baby zu bekommen eröffnet eine völlig neue Welt und viele "erste Male". Das erste Lächeln, das erste Wort, die ersten Zähne, die ersten Schritte. Die erste Flugreise steht oft nicht auf dieser Liste, ist aber genauso besonders, da dein Kind dabei ist, einen ganz neuen Teil der Welt zu entdecken.

Eine interessante Kombination: Vietnamesisches Bistro plus Spielcafé. Du kannst hier entweder vietnamesisch Essen oder mit deinem Kind spielen. Oder beides!!

Zum Mittagessen ein Butterbrot, weil sonst nichts da ist oder weil wir einfach zu müde sind, um uns etwas zu kochen. Wer kennt die Tage?! Wir haben die Lösung und einige gesunde "Lieferdienste" für euch. 

Man kanns mögen - oder auch nicht. Eins ist definitiv klar, Halloween ist längst bei uns angekommen, und wer Kinder hat, kommt früher oder später mit dem Grusel um den Grusel in Berührung.

Selbstverständlich steht es jedem frei, sich gegen dieses Brauchtum zu entscheiden. Wir haben irgendwann - und nach vielen Kindern - nachgegeben und finden, man sollte die Feste feiern wie sie fallen.

Sie ist da! Die neue Ausgabe unseres Print-Magazins!

Kennst du es schon? Die Themen für Eltern mit Baby in Wien aus dem Newsletter gibt es auch als gedrucktes Magazin!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!